Samstag, 27. Mai 2017
BITTE WÄHLEN SIE...
Banner
Repertoire 2017 PDF Drucken E-Mail

2017 ist ein besonderes Jahr für den Juco: Wir feiern Geburtstag! Vor 50 Jahren wurde unser Chor gegründet. Darauf sind wir sehr stolz und das wollen wir in diesem Jahr auch angemessen feiern!

Anfang Juli gibt es aus diesem Anlass unser erstes Jubiläumskonzert im Bürgerhaus Vaihingen. Wir planen dabei sowohl einen Querschnitt aus dem weltlichen JuCo-Repertoire der letzten Jahre als auch einige Neueinstudierungen zu präsentieren. Unser Publikum soll mit abwechlungsreicher Acapella-Literatur verwöhnt werden, vom romantischen Volkslied bis zur groovigen mehrstimigen Popliteratur. Wir garantieren spannende Abwechslung und tolle Musik!

Ebenfalls bedeutsam wird für uns der diesjähre 500. Jahrestag der Reformation sein: Wir folgen der Einladung der Verwaltung Staatliche Schlösser und Gärten und werden im Rahmen der Konzertreihe "Chorgesang in der Grabkapelle" Werke zum Thema Reformation bei einer Matinee aufführen. Nachdem wir bereits letztes Jahr vor der Kapelle bei strahlendem Wetter mit herrlichen Ausblick auf Stuttgart musizieren durften, freuen wir uns nun auf die herausfordernde Akustik in dem wunderschönen Kuppelbau.

Nach mehrjähriger Pause dürfen wir außerdem wieder im Nikolaus-Cusanus-Haus in Stuttgart-Birkach auftreten. Der Konzertsaal ist ein idealer Auftrittsraum und wir haben uns ein JuCo-typisches Programm "Querbeet" von Renaissance bis zu modernen Crossover-Stücken vorgenommen.

Im November dann folgt das zweite große Jubiläumshighlight: Der JuCo singt sein erstes romantisches Oratorium - Felix Mendelssohn-Bartholdys „Paulus“. Ein wirklich tolles Werk, mit dem wir unser Jubiläum würdig ausklingen lassen wollen.

Neugierig geworden? Über neue Stimmen freuen wir uns immer!
Einfach ohne Hemmungen zu einer Probe dazukommen und den illustren Haufen „beschnuppern“.

Paul Theis