Samstag, 22. Juli 2017
BITTE WÄHLEN SIE...
Banner
Stimmbildung PDF Drucken E-Mail

 

Christine Reber bietet seit 2015 regelmäßig Stimmbildung für die SängerInnen des JuCo an:
sowohl im Einzelunterricht als auch im Rahmen der Gruppenstimmbildung für einzelne Stimmregister.

Für sie bilden Körper und Stimme ein ganz besonderes, individuelles und natürliches Instrument, in dem viel Musikalität
und Ausdrucksstärke liegen können. Sie selbst singt mit großer und anhaltender Begeisterung, welche sie gerne
weitergeben möchte. Unter Beachtung wesentlicher Aspekte der Technik wie Atem, Stimmführung und Stütze kann ein   
stimmschonendes Singen in jedem Gesangsstil Freude bereiten. Diese zu wecken sowie Klangkraft, Ausdrucksfähigkeit
und Flexibilität im Umgang mit der eigenen Stimme auszubilden, sind die wichtigsten Ziele ihrer Arbeit mit den
Juco-SängerInnen.

Aufgewachsen in Reutlingen, absolvierte sie ihr Gesangsstudium an der Staatlichen Musikhochschule in Freiburg. 
Christine Reber erwarb Diplomabschlüsse in Gesangspädagogik sowie Opern- und Konzert-/Lied-Gesang und war
außerdem Stipendiatin am Mannes-College of Music in New York. Die Sopranistin nahm an verschiedenen Meister-  
kursen im In- und Ausland teil. Im Jahr 2006 wurde sie vom German Forum in den USA mit dem Achievement Award
for Artistic Excellence ausgezeichnet. Am 5. Jahrestag trat sie im Gedenkgottesdient für die Opfer des 11. September 
in der St. Paul's Kirche von New York auf, welcher vom ZDF übertragen wurde. Ebenso war sie in diversen SWR-Radio-
und -Fernsehsendungen sowie einigen CD-Produktionen zu hören. Sie wirkte bereits an zahlreichen Aufführungen im
gesamten Bundesgebiet mit und musizierte im Rahmen internationaler Konzertreisen u. a. in der Schweiz, Italien,
Frankreich, Großbritannien, Kanada, Dubai, Ägypten, Haiti sowie regelmäßig in den USA.

Ihre Vielseitigkeit als Sängerin spiegelt sich in ihrem umfangreichen Konzertrepertoire der unterschiedlichsten
Musikepochen und -Stilrichtungen wider. Weiterführende Informationen sind auf ihrer Homepage zu finden: